/ / Kann XCode 4.1 wegen iTunes nicht installieren? Der Fix ist, iTunesHelper zu töten

Kann XCode 4.1 wegen iTunes nicht installieren? Der Fix ist, iTunesHelper zu töten

Fehlerbehebung

Xcode 4.1 wurde als kostenloser Download über den Mac App Store für Besitzer von OS X Lion zur Verfügung gestellt, aber viele Benutzer stoßen auf einen seltsamen Fehler, wenn sie die Entwicklungs-Suite installieren. Es erscheint eine Fehlermeldung, die besagt, dass XCode nicht installiert werden kann, während iTunes ausgeführt wird: "Um die Installation fortzusetzen, schließen Sie iTunes." Das Problem ist, dass iTunes nicht geöffnet ist, wenn Sie dieses Fehlerdialogfeld sehen.

Also, was ist das Problem? Öffnen Sie einfach das Terminal und geben Sie Folgendes ein:

killall iTunesHelper

Wenn Sie keine Lust haben, die Befehlszeile zu verwenden,Sie können auch im Aktivitätsmonitor nach dem Prozess suchen und ihn von dort aus beenden. Unabhängig davon, welche Methode Sie wählen, wird der iTunesHelper-Prozess beendet, der immer im Hintergrund ausgeführt wird, und Xcode 4.1 kann die Installation unter Mac OS X Lion fortsetzen.

Ich bin gerade beim Versuch auf dieses Problem gestoßenWenn Sie Xcode aus dem App Store mit einer neuen 10.7-Installation installieren, würde ich darauf wetten, dass es sich nur um einen Fehler mit dem Installationsprogramm handelt, der noch nicht behoben wurde. Na ja, zumindest ist die Lösung einfach.