/ / Benutzer von Hackintosh Netbooks beachten: Das Update für Snow Leopard 10.6.2 beendet die Unterstützung für Atom Processor

Benutzer von Hackintosh Netbooks beachten: Das Update für Snow Leopard 10.6.2 beendet die Unterstützung für Atom Processor

Hackintosh

Intel-Atom-Logo
Es ist noch nicht in freier Wildbahn, aber Mac OS X 10.6.2 wurde veröffentlicht und wurde bestätigt, um die Unterstützung für den Intel Atom-Prozessor zu beendenDies ist besonders wichtig für HackintoshBenutzer, die verschiedene Atom-basierte Netbooks gehackt haben, um Snow Leopard auszuführen. Was sollten Sie also tun, wenn Sie ein Atom-basiertes Hackintosh Netbook haben? StellaRolla empfiehlt, bei 10.6.1 zu bleiben (oder 10.5.8, wenn Sie Leopard auf Ihrem Hackintosh ausführen, Sinus 10.5.9 hat wahrscheinlich die gleichen Atom-Probleme). Andernfalls können Sie versuchen, ein Upgrade auf 10.6.2 durchzuführen ein älterer oder geänderter Kernel. Ich denke, ich bleibe bei 10.6.1. Wenn das Update läuft, habe ich viel Vertrauen in die Hackintosh-Community, also denke ich, es wird ziemlich schnell eine Problemumgehung geben.

Sie können nicht anders als vermuten, dass es sich bei Apple um einen Umzug handeltVersuchen Sie, die wachsende und beliebte Hackintosh Netbook-Community abzuschalten, da Apple keine Produktlinie hat, die das Atom selbst betreibt. Mac OS X läuft auf einem Großteil der PC Netbook-Hardware absolut fehlerfrei. Sobald das Gerät konfiguriert ist, können Sie nicht mehr wissen, dass Sie sich nicht auf einem Mac befinden. Vielleicht ist es anstrengend, die Atom Hackintoh Netbooks in Erwartung des angeblichen Tablet zu töten? Oder ist es vielleicht etwas völlig anderes? Wer weiß, aber im Moment nehmen Sie nur zur Kenntnis, dass das Upgrade von 10.6.2 und die Verwendung eines Hackintosh-Computers vorübergehend vermieden werden sollen.

StellaRolla: 10.6.2 tötet Atom

Aktualisieren: Der neueste 10.6.2-Build unterstützt den Atom-Chip erneut, unabhängig davon, ob die endgültige Version von 10.6.2 den Atom abtötet oder nicht, bleibt abzuwarten.

Update 2: Der neueste 10.6.2-Build unterstützt den Intel Atom-Chip NICHT und dies wurde bestätigt. Siehe Link für Details.